Datenschutzerklärung


Diese Seite "mirkoseifertshop.de" nutzt keine Analyseprogramme wie Google Analytics zum Auswerten der Zugriffsdaten.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain.

Zusätzlich werden die IP Adressen der anfragenden Rechner protokolliert.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Bestellung, machen.
Cookies

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Diese dienen dazu, dieses Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der dieser Seite verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies werden im speziellen Fall für den Shop auf dieser Seite verwendet.


Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten, die aufgrund der Bestellung erhoben wurden, nicht an Dritte weiter.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.


Persönliche Daten bei der Bestellung

Für die Bestellung ist es notwendig, Name, Adresse, Email und eine Rückrufnummer anzugeben. Die Daten dienen dazu, dass die bestellte Leistung auch zugestellt werden kann, Spaßbestellungen unterbleiben, Nichtbezahler aussen vorbleiben und ggf. ein Mahnverfahren eingeleitet werden kann.


Auskunftsrecht

Auf schriftliche oder E-Mail Anfragen werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Sie können jederzeit Auskunft von ihren gespeicherten Daten verlangen.


Löschung von Daten

Eine Löschung von Daten ist jederzeit möglich, solange gesetzliche Gründe dem nicht entgegenstehen. Diese könnten im HGB und Steuergesetzen begründet sein, die Aufbewahrungsfristen und Nachweise zur Dokumentation der Geschäftsvorfälle zwingend vorschreiben.


Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.