"Deutsche Meister Schwimmen 1883 - 2017, Langbahn"

Kurzbeschreibung:
Deutschland brachte seit 1883 viele Meister im Schwimmen auf der Langbahn hervor. Bedingt durch die politischen Änderungen durchlebte dieses Land viele Umbrüche, die sich auch im Schwimmsport manifestierten. Der Begeisterung für diesen Sport aber schadeten die Veränderungen aber nicht. Umso wichtiger war es ein Fachbuch zu veröffentlichen, das die historischen Fakten aufnimmt. Originalquellen sorgen dafür, dass Namen und Zahlen korrekt und vollständig abgebildet werden. Auf mehr als 200 Seiten geht es ausführlich vom ersten Deutschen Meister 1883 bis in die Gegenwart.

Buchtitel: „Deutsche Meister Schwimmen, 1883 - 2017, Langbahn“

Veröffentlichung: 4. Dezember 2017

Autoren: Günter Jatzek, Mirko Seifert

ISBN-Nummer: 978-3-00-058099-4

Seitenzahl: 412

Format: A5, Softcover

Preis: 24,90 Euro

Auszug aus dem Inhalt:
* Meister-Listen
- Deutsche Meister aller Deutschen Meisterschaften aller Zeitepochen von 1883 bis 2017, auf der Langbahn (50m);
- Berücksichtigung aller Zeitepochen wie Deutsche Kaiserreich, Weimarer Republik, Deutsche Reich, Besatzungszonen, BRD, DDR, Deutschland ab 3.10.1990;
- Männer und Frauen getrennt;
- Einzelstrecken und Staffeln;
- pro Strecke mit allen Namen, Vereinen und Zeiten;

Jede Strecke beginnt mit einer Einführung:
- Wissenswertes über diese Strecke;
- die meisten Titel;
- die schnellsten Zeiten (Top 10);
- alle Rekorde seit 1950;

* Meister-Orte
- alle Orte mit Datum
    - der Deutschen Meisterschaften seit 1883;
    - der DDR-Meisterschaften 1950 – 1990;
- der Staffelmeisterschaften und der
- Deutschen Meisterschaften Lange Strecken seit 1981

* Meister-Worte
- ehemalige Deutsche Meister kommen zu Wort - was machen sie eigentlich heute?

* Meister-Vergleiche
- Gegenüberstellung von BRD- und DDR-Meisterschaften aller Einzelstrecken: Zeiten und Namen;


Ergänzungsband als PDF (ab Januar 2018 verfügbar)
Jeder Käufer dieses Buches erhält einen Zugangscode zu einem weiteren PDF-Dokument, dem Ergänzungsband zum Buch. Hier werden zu lesen sein:
- alle 20 Interviews der „Meister-Worte“ in voller Länge;
- weitere Statistiken, wie
    - die meisten Titel sortiert nach Namen und Titeln;
    - erfolgreichste Sportler pro Disziplinblock Freistil, Brust, Rücken, Schmetterling, Lagen;
    - Angaben zum „ersten Mal Meister“ pro Sportler;
    - neue Meister pro Jahr und Jahrzehnt;
    - Verbesserungen pro Strecken damals und heute;
    - beliebte Vornamen;

 
* Meister-Rekorde
- Deutsche Rekorde der BRD und DDR damals und heute, Vergleiche der 1950, 60, 70, 80 und 90er Jahre;

* Hintergrundinformationen
- ausführliche Erläuterungen zu den Themen
    - der lange Weg vom DSV-Finale 1979 zum Deutschen Meister aller 50m Strecken 1986;
    - das Staffelprogramm bei den BRD-Meisterschaften 1953 bis 1972;
    - Sonderkonstellation DDR 1964 bis 1966;

* Meister-Orte
- ausführliche Beschreibungen der wichtigen Sportstätten SSE und Sportforum Berlin;
- erweiterte Liste der Meister-Orte mit Schwimmhalle Angaben, Halle und Freibad-Bezeichnungen

* Meister-Vergleiche
- BRD-DDR Vergleich aller Staffeln

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Seite 1

Inhaltsverzeichnis Seite 2