· 

Sichtung - Nachholtermin am 3.6.2018

Der abgebrochene Wettkampf am 15.4.2018 - Sichtungsschwimmen in der SSE - wird am 3.6.2018 (Sonntag) nachgeholt.

 

Eine Einschränkung gibt es aber: der Wettkampf wird für die Jahrgängen 2008, 2009 und 2010 nachgeholt. Im April waren noch die Jahrgänge 2007 und 2006 mit am Start.

 

Das Sichtungsschwimmen wäre dann die vierte Veranstaltung dieser Art in der aktuellen Saison (23.9.2017, 25.11.2017, 15.4.2018). Das gab es in den letzten 10 Jahren noch nicht. Außerdem findet der Wettkampf am 3.6.2018, einen Tag nach den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (DJM) in der SSE, statt. Die DJM gehen vom 29.5. bis 2.6.; diese 5-Tagesveranstaltung ist Deutschlands größter und längster Schwimmwettkampf.

 

Bereits am Montag, den 4.6.2018 beginnen die Vorbereitungen für die IDM, deren Wettkämpfe vom 7. bis 10.6. dauern werden.

 

Das Resümee: die SSE wird vom 28.5. (Einschwimmen; Aufbau) bis zum 10.6. von Schwimmern 2 Wochen lang dauerbesetzt sein. Inwieweit auch der öffentliche Badebetrieb davon betroffen ist kann jetzt noch nicht beantwortet werden. Ab dem 11.6. wird die SSE dann, zumindest das Wettkampfbecken, nur noch eingeschränkt genutzt werden können. Bauarbeiten in der Schwimmhalle werden dann in den Monaten ab Juni das Wettkampfgeschehen beeinflussen.

 

 

 

Links:

 

·         neue Ausschreibung

 

http://landestrainer-berlin.de/download%20vom%2018032017.php